Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Woche gegen den Rassismus: der Verein für Menschenrechte GLOBAL zeigt bis zum 24.03. auf dem Kirchplatz eine Fotoausstellung: “MANCHMAL MALE ICH EIN HAUS FÜR UNS – Europas vergessene Kinder”

17. March @ 8:00 - 24. March @ 17:00

Anläßlich der Woche gegen den Rassismus zeigt der Verein für Menschenrechte GLOBAL bis zum 24.03. auf dem Kirchplatz eine Fotoausstellung:
“MANCHMAL MALE ICH EIN HAUS FÜR UNS – Europas vergessene Kinder”
Ein Haus, ein Badezimmer mit Dusche – von solchen Dingen kann die 10-jährige Tajala aus Afghanistan nur träumen oder malen. Denn sie musste fliehen und ist im Flüchtlingslager Kara Tepe auf Lesbos gestrandet. Die Fotografin und Nothelferin Alea Horst hat dort mit ihr und anderen Kindern gesprochen, hat sie nach ihrem Alltag im Lager gefragt, nach ihren Erlebnissen, Ängsten und Träumen, auch nach ihrem Lieblingswitz. Entstanden ist eine herzergreifende Sammlung aus Porträts, Momentaufnahmen und dramatischen, aber auch hoffnungsvollen Zitaten. Ergänzt wird die Ausstellung durch Informationstafeln über Lesbos und die Arbeit der Flüchtlingshilfe der UNO. Die begnadete Fotografin gibt so den vergessenen Camp-Kindern mit dieser Ausstellung Gesicht und Stimme.
GLOBAL bedankt sich bei der Katholischen Kirchegemeinde Bad Waldsee für die Nutzung des Geländers am Kirchplatz.

Details

Start:
17. March @ 8:00
End:
24. March @ 17:00
Event Categories:
, ,
Event Tags:
, , , , ,

Venue

Kirchplatz
Bad Waldsee, 88339 + Google Map

Organizer

Verein für Menschenrechte Global